Sommerfahrradtour am 10. Juli

Gemeinsam mit dem Fraktionsvorsitzenden der SPD-Bürgerschaftsfraktion Dirk Kienscherf und den Bürgerschaftsabgeordneten Regina Jäck und Lars Pochnicht findet am 10. Juli 2022 um 11 Uhr die traditionelle Sommerfahrradtour durch Bramfeld, Farmsen und Berne statt. An mehreren Stationen werden aktuelle und künftige Projekte für die Stadtteile vorgestellt, u.a. künftige Verkehrsprojekte wie der Bau der U5, Sanierungsprojekte vor Ort, laufende Verkehrsplanungen und aktuelle Bauvorhaben. Startpunkt ist der Marktplatz in Bramfeld vor dem Haus der Jugend.

Über die BRADO-Passage geht es zum Bramfelder Dorfplatz, wo ab nächstem Jahr die Baugrube ausgehoben wird für die neue U-Bahn-Linie 5. Anschließend geht es zum Luisenhof, dann zum U-Bahnhof Farmsen. Anschließend geht es zum Sportpark Oldenfelde, wo ein neuer Kunstrasenplatz für den SC Condor entsteht. Im Anschluss geht es entlang der Berner Au zur ehemaligen Schule in der Lienaustraße in Berne.

Die Tour endet in lockerer Atmosphäre mit einem gemeinsamen Austausch bei Snacks und Getränken beim tus BERNE. Dort stehen die Abgeordneten den Teilnehmenden für Fragen zur Verfügung.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Sanierung der Fahrbahndecke in der Bramfelder Chaussee

Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) saniert im Auftrag der Behörde für Verkehr und Mobilitätswende (BVM) die Fahrbahndecken auf Hamburgs Hauptverkehrsstraßen. In den verkehrsärmeren Sommermonaten werden neben den bereits angekündigten Arbeiten in Barmbek auch entlang der Bramfelder Chaussee umfangreiche Sanierungsarbeiten durchgeführt, um die Infrastruktur instand zu setzen und leistungsfähig für die Zukunft zu machen.

Die Fahrbahndecken sind schadhaft und entsprechen nicht mehr den heutigen Anforderungen an die täglichen Verkehrsströme. Daher erneuert der LSBG die Deckschichten der Straßenzüge, um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten Zusätzlich ist geplant, die Bushaltestelle Königsberger Straße in Fahrtrichtung Süden barrierefrei umzubauen.

Die Sanierungsarbeiten erfolgen in mehreren Abschnitten.

Die Erneuerung der Fahrbahndecke erfolgt im Zeitraum vom 7. Juli bis voraussichtlich 26. August 2022. Die Arbeiten werden abschnittsweise in vier Bauphasen und mehreren Teilabschnitten ausgeführt, um die Beeinträchtigungen räumlich und zeitlich zu begrenzen (eine detaillierte Übersicht findet sich in der unten verlinkten Anliegerinformation). Ein Großteil der Arbeiten wird in den Sommerferien ausgeführt, wobei ein Teil der Arbeiten an den Wochenenden erfolgt. Die Anwohnenden sind durch eine Anliegerinformation über die verschiedenen Bauphasen und ihre jeweilige Verkehrsführung informiert worden. Diese finden Sie auch hier Anliegerinformationen – lsbg.hamburg.de.

31. Bramfelder Stadtteilfest

Am 25. Juni war es wieder soweit. Das 31. Bramfelder Stadtteilfest fand wieder statt. Bei sommerlichen Temperaturen begrüßten uns die Bundestagsabgeordnete Aydan Özoğuz sowie die Bürgerschaftsabgeordneten Regina Jäck und Lars Pochnicht und informierten die Bürgerinnen und Bürger über aktuelle Geschehnisse in der Hamburger und Berliner Politik.

Bramfelder Spitze – es geht voran

Was wir im Vorbeifahren nur ahnen können, es geht voran. Nachdem die zweistöckige Tiefgarage “gedeckelt” worden ist, ist jetzt das Erdgeschoss im Aufbau.

Dank vorgefertigter Wände geht so etwas erfahrungsgemäß sehr schnell.

Der besseren Übersichtlichkeit wegen hier ein Foto aus dem Otto-Gebäude.

Foto: Leonard Judt

Wir werden den Bau weiter begleiten.